IHR SPEZIALIST FÜR
GANZHEITLICHE PHARMAZIE

Montag bis Freitag 8:00 - 18:00 | Samstag von 8:00 - 12:00

Sparen Sie Wartezeiten und doppelte Wege.

(Rezept-) Vorbestellung

Gerne nehmen wir Ihre Rezeptvorbestellungen und Wünsche vorab entgegen. Sie haben die Wahl aus verschiedenen Bestellmöglichkeiten. Wir informieren Sie immer über den nächstmöglichen Abholtermin oder die Lieferzeit unseres Botendienstes, wenn Sie nicht mobil sind. Außerhalb der Öffnungszeiten sind Sie mit unseren klimatisierten Abholfächern flexibel.

Per Whatsapp

Einfach per Foto oder Textnachricht senden an 01525 - 1 09 39 56

Sie erhalten eine Bestellbestätigung mit Abholtermin.*

Per Mail

Senden Sie uns eine Mail mit Text, Foto oder Scan des Rezepts zu.

Sie erhalten eine Bestellbestätigung mit Abholtermin per Mail von uns.*

Per Telefon oder Fax

Einfach per Telefon vorbestellen unter der: 0391 -734 61 21 oder senden Sie uns ein Fax an: 0391 -734 61 22

Wir vereinbaren gerne einen Abholtermin mit Ihnen.

Bleiben Sie flexibel!

Nutzen Sie unseren Botendienst für die Lieferung wichtiger Medikamente oder unsere klimatisierten Abholfächer.

Einfach bei der Bestellung angeben.

  • Essen & Trinken

    Börde-Apotheke Ratgeber-Service SOMMER

    Essen & Trinken

    Wenn Sie bei Hitze nicht schlapp machen wollen, lautet die Devise, viel zu trinken um den Flüssigkeitsverlust möglichst gering zu halten. Die tägliche Flüssigkeitsaufnahme von mindestens 1,5 Litern können Sie an heißen Sommertagen getrost auf die dreifache Menge erhöhen!

    Zimmerwarme Getränke wie Mineralwasser, ungesüßte Früchte- oder Kräutertees und Saftschorlen sind als Durstlöscher am besten geeignet. Vorsicht: Eiskalte Getränke können Magenbeschwerden verursachen. Außerdem muss der Körper mehr arbeiten, um sie zu erwärmen. Halten Sie es wie die Beduinen in den Wüstenzonen dieser Erde und trinken Sie warmen Tee!

    Mit Kaffee und Alkohol sollten Sie eher sparsam umgehen: Sie belasten den menschlichen Kreislauf noch zusätzlich.

  • Wie kann ich mich sonst abkühlen?

    Börde-Apotheke Ratgeber-Service SOMMER

    Wie kann ich mich sonst abkühlen?

    Eine lauwarme Dusche ist eine wunderbare Abkühlung. Zu kaltes Wasser aktiviert die körpereigene Heizung und Sie schwitzen umso mehr.
    Wenn Sie sich nach dem Duschen nicht komplett abtrocknen, kühlt das auf der Haut verbleibende Wasser den Körper.
    Unterwegs oder im Büro tut es gut, sich die Hände, den Nacken und das Gesicht mit kaltem Wasser abzuwaschen. Sehr empfehlenswert ist auch die Anwendung eines Thermalwassersprays. Es legt sich wie Nebel auf die Haut und erfrischt Sie angenehm.

    Luftige Kleidung ist Trumpf. Helle, leichte Stoffe aus Naturfasern vermeiden den Hitzestau, mit einem Hut oder Tuch bewahren Sie einen kühlen Kopf.

     

    Wie kann ich mich sonst abkühlen?
  • Sonstige Faktoren

    Börde-Apotheke Ratgeber-Service SOMMER

    Sonstige Faktoren

    Halten Sie Ihre Wohnung wohl temperiert, indem Sie am Tag die Fenster geschlossen halten und erst dann lüften, wenn es draußen kühler ist als drinnen. Also vor allem nachts und am frühen Morgen sollten Sie die Fenster öffnen um kühle Luft hereinzulassen.

    Alles was an Wärme nicht ins Haus hinein kommt, muss auch nicht wieder hinausgelassen werden. Ein außen an den Fenstern angebrachter Sonnenschutz ist die effektivste Methode.
    Innenliegender Sonnenschutz wie Vorhänge, Blenden oder Rollos sollten möglichst hell sein, Jalousien am besten silberfarben: So reflektieren sie das Licht am besten.

    Ratsam ist es auch wenn Sie auf überflüssige Wärmequellen wie Backöfen, PCs, Deckenfluter oder Fernseher in der heißesten Phase verzichten.

    Schaffen Sie sich Erleichterung mit einem Ventilator. Er kühlt zwar nicht die Raumtemperatur sondern verteilt die Luft; aber Luft, die sich bewegt, ist angenehmer als stehende.

  • Sport im Sommer

    Börde-Apotheke Ratgeber-Service SOMMER

    Sport im Sommer

    Wenn uns die Sonnenstrahlen ins Freie locken, nimmt die Motivation Sport zu treiben zu. Einige Sportarten wie etwa Wasserski, Inline-Skating oder Beachvolleyball haben nur im Sommer Saison, sodass Liebhaber dieser Sportarten sich besonders auf die warme Jahreszeit freuen. Doch gerade bei höheren Temperaturen und sportlichen Leistungen benötigt Ihr Körper mehr Aufmerksamkeit.

    Am simpelsten können Sie Ihre sportlichen Trainingsrunden durchziehen, wenn Sie Sonne, Hitze und erhöhten Ozonwerten konsequent aus dem Weg gehen. Also nicht in der prallen Mittagssonne loslegen, sondern auf schattige Trainingsstrecken, in den Wald und in die kühleren Morgen- und Abendstunden ausweichen. Sonnencreme und Sonnenbrille schützen Sie zusätzlich.

    Sport im Sommer
  • Tipps für guten Schlaf in heißen Nächten

    Börde-Apotheke Ratgeber-Service SOMMER

    Tipps für guten Schlaf in heißen Nächten

    Für einen erholsamen Schlaf und einen Start in den nächsten warmen Tag mit Energie und Freude, probieren Sie doch einmal folgende Empfehlungen aus:

    • Duschen Sie sich vor dem Schlafengehen lauwarm ab oder nehmen Sie ein kurzes warmes Vollbad mit beruhigenden Badezusätzen wie Lavendel.
    • Gehen Sie mit einem luftigen Schlafanzug ins Bett und decken Sie sich mit einem dünnen Laken aus Baumwolle zu. Naturmaterialien nehmen den Schweiß der Nacht auf. Kleiner Trick: Legen Sie Ihr Bettzeug bis zum Schlafengehen in die Kühltruhe.
    • Auch dieser Trick sorgt für Erfrischung: Füllen Sie eine Wärmflasche mit Eiswasser und legen Sie sie bis zum Schlafengehen in den Kühlschrank. Während der Nachtruhe verschafft sie so angenehme Kühlung. Doch Vorsicht: Legen Sie sie nur an Arme oder Beine – auf dem Bauch kann die Kühlung Nierenprobleme verursachen.
    • Eine andere Möglichkeit ist, sich ein feuchtes Taschentuch auf die Stirn zu legen.
  • Für Senioren gilt:

    Börde-Apotheke Ratgeber-Service SOMMER

    Für Senioren gilt:

    Hitzeschutz ist Pflicht um die Gesundheit zu schonen! Was bei Hitze für alle Menschen gilt, ist vor allem für Senioren von noch stärkerer Bedeutung:

    • Direkte Sonneneinstrahlung meiden.
    • Kleine Mahlzeiten belasten weniger.
    • Vermeidung von Menschenansammlungen – wo sich viele Menschen auf einem Fleck befinden, ist meist auch die Luft schlecht.
    • Abendliche Ausflüge bringen den Kreislauf auf Touren – Bewegung fördert die Blutzirkulation und stärkt zudem das Immunsystem.
    • Abkühlung durch lauwarme Dusch- oder Fußbäder.
    • Signale des Körpers beachten und ggf. einen Gang runter schalten.
    • Trinken, trinken, trinken!

    Älteren Personen sei zudem empfohlen, sich ärztlich untersuchen und regelmäßig durchchecken zu lassen, um sicher zu stellen, dass die heißen Temperaturen keine gesundheitlichen Folgen hinterlassen.

Ihr Spezialist für ganzheitliche Pharmazie

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Frage rund um Ihre Gesundheit. Unser Wissen soll Ihnen helfen, die Eigenregulation des Körpers mit natürlichen Gesundheitsmethoden zu erhalten, auszuüben oder so weit es geht wiederherzustellen.

Es ist leichter, ein System im Gleichgewicht zu halten, als einen bereits entgleisten Stoffwechsel wieder zurück ins Gleichgewicht zu führen.

Abholung jederzeit 24h

Sehr oft sind wir mit unserem eigenen Körper leider recht nachlässig und nehmen die Signale nicht ernst, die er uns sendet. Unser Auto geben wir schließlich auch zur Reparatur in die Werkstatt und schalten nicht einfach die Signallampe ab, wenn sie leuchtet. Nehmen Sie sich und Ihre Signale ernst. Körper und Geist sind ein harmonisches Team. Und so sollte es auch bleiben.

Körper und Geist ganzheitlich in Einklang bringen

Impressionen

Sie an uns

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten und Produkten? Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Börde-Apotheke

Magdeburg/Diesdorf

Ulrike Ladde
Fachapothekerin für Offizinpharmazie

Alt Diesdorf 40
39110 Magdeburg
Sachsen-Anhalt

Telefon: 0391 7346121
Fax: 0391 7346122

Anfahrt
TOP